14.04.2024 – 19:00 – Tellgasse ** Koppensteiner WAT Fünfhaus – Perchtoldsdorf Devils **

Spielberichte & News

Auf zum U9-Mini-Handballturnier am Sonntag in der Tellgasse

Auf zum U9-Mini-Handballturnier am Sonntag in der Tellgasse

Spielberichte & Aktuelles, Turniere
Am kommenden Sonntag, 17. März, ist Wiens jüngster Handball-Nachwuchs an der Reihe. Der WAT Fünfhaus ist als Veranstalter der Serie der U9-Mini-Handballturniere an der Reihe. Los geht es mit den Spielen in der Fritz-Grassinger-Sporthalle (Sporthalle Tellgasse 3 in 1150 Wien) um 9.00 Uhr. Um 12.40 Uhr ist das letzte Turnier-Spiel und unmittelbar danach die Siegerehrung angesetzt. Der WAT Fünfhaus freut sich auf viele begeisterte junge Handballerinnen und Handballer. Aber auch auf hoffentlich zahlreiche Handball-Fans, Mütter, Väter, Omas und Opas, Geschwister und Bekannte, die den Handball-Nachwuchs in der Sporthalle Tellgasse anfeuern. Für Verpflegung mit Getränken und Snacks ist gesorgt. Der WAT Fünfhaus ist gleich mit 4 Teams vertreten: Den Handball Minis 1 und 2 sowie den U 9-Teams 1 und 2. Also auf zum U-9-Minihandball-Turnier am Sonntag in der Sporthalle Tellgasse.…
Read More
Fünfhaus fightet Spitzenreiter Horn 21:20 nieder

Fünfhaus fightet Spitzenreiter Horn 21:20 nieder

Aktuelles, Saison, Spielberichte & Aktuelles
Das war wie die das Krügerl zum saftigen Schweinsbraten. Der lange Fünfhauser Handball-Sonntag endete mit einer wirklichen Sensation. Die Männer-Regionalliga-Mannschaft lieferte gegen den Tabellenführer Union Sparkasse Horn ein Match mit allem Herzblut und konnte nach dramatischer Schlussphase einen 21:20-Sieg mit den Fünfhauser Handballfans in der Sporthalle Tellgasse bejubeln. Horn bekam nicht nur in dieser Partie den heißen Atem zu spüren. Denn das Regionalliga-Team mit Trainer Attial Czertenyi rückte mit nun 18 Punkten den Niederösterreichern bis auf einen Punkt ins Genick. Was angesichts der Favoritenrolle der SG Horn schier unmöglich schien, wurde kurz nach 20 Uhr in der Sporthalle Tellgasse wahr. Fünfhaus hielt dank eines ausgezeichneten Lukas Psenner im Tor das ganze Spiel über mit und schenkte den Gästen rein gar nichts. Zur Pause war bei einem 13:13-Unentschieden nach wie vor…
Read More
Glatt gewonnen gegen Graz: Fünfhaus erobert Tabellenführung

Glatt gewonnen gegen Graz: Fünfhaus erobert Tabellenführung

Aktuelles, Saison, Spielberichte & Aktuelles
Das war der 7. Streich. Koppensteiner WAT Fünfhaus schaffte am Sonntagabend mit einem ungefährdeten 30:21-Heimerfolg (Halbzeit 14:9) den siebenten Sieg in Serie und ist damit in der HLA CHALLENGE im Jahr 2024 noch ungeschlagen. Die von Peter Schildhammer und Ivan Monev betreute Kampfmannschaft belohnte sich selbst und eroberte mit nun 16 Punkten punktegleich mit Brixton Fire Krems Langenlois dank besserer Tordifferenz die Tabellenspitze im Unteren Play Off in der zweiten Liga. Damit es in knapp zwei Wochen auswärts zum direkten Duell mit den Kremsern. Das Spiel findet wegen der Karwoche und der Osterferien schon davor am Freitag, 22. März um 19.30 Uhr statt. In der flotten Anfangsphase zeigte Fünfhaus den Gästen aus Graz in der Sporthalle Tellgasse gleich, wer hier der Hausherr ist und dass es in Wien nichts zu…
Read More
Fünfhaus-Menü: Frauen servieren Gänserndorf ab

Fünfhaus-Menü: Frauen servieren Gänserndorf ab

Saison, Spielberichte & Aktuelles
Handball-Feinspitzen wird an diesem Sonntaq vom WAT Fünfhaus einiges geboten. Schon zu Mittag kredenzte das Frauenteam in der Heimhalle die Vorspeise. Am Ende stand mit 32:29 (Halbzeit 18:12) in der Sporthalle Tellgasse ein ungefährdeter Sieg für das von Xavi Vegas gecoachte Team gegen UHC Heurigenlokal Storch Gänserndorf auf der Anzeigetafel. Beim mehrgängigen Fünfhauser Sonntags-Festmenü steht um 17.00 Uhr die Hauptspeise mit dem HLA CHALLENGE-Spiel Koppensteiner WAT Fünfhaus gegen HIB Grosschädel Stahl Graz auf dem Speiseplan. Das Frauenteam des WAT Fünfhaus ließ von Anfang an nichts anbrennen und zerzauste das Gefieder der "Störche" aus Gänserndorf gleich in der Anfangsphase ordentlich. Nach einer Viertelstunde wurde die Partie nach flüssigen Kombinationen schon mit 10 Toren von den Gastgeberinnen gut gewürzt. Trainer Xavi Vegas schmeckte allerdings nicht alles - etwa das lasche Rückzugsverhalten nach…
Read More
Dreifacher Fünfhauser Beitrag für Wiener Auswahl

Dreifacher Fünfhauser Beitrag für Wiener Auswahl

Spielberichte & Aktuelles, Turniere
"Es war ein versöhnliches Ende." So fasst Peter Schildhammer, Cheftrainer von Koppensteiner WAT Fünfhaus und zugleich Trainer der Wiener Landesauswahl U 13, den zweiten Turniertag der Gruppe Ost im obersteirischen Troifaiach zusammen. Nach einer knappen Niederlage gegen die Niederösterreich-Auswahl besiegte die Wiener Auswahl mit 3 Nachwuchsspielern des WAT Fünfhaus die Kärntner Auswahl am Samstagnachmittag mit 32:27. Alle drei Fünfhauser - Patrick Pratl, Amir El Gueyed und Felix Witz - trugen dabei mit Toren zum Erfolg der Wiener Landesauswahl bei. Es war der Auftakt für ein intensives Fünfhauser Handball-Wochenende. Dieses findet am heutigen Sonntag in der Sporthalle Tellgasse samt dem Heimmatch der Kampfmannschaft ab 17.00 Uhr gegen HIB Graz praktisch den ganzen Tag bis nach 20 Uhr seinen Abschluss. In der Sporthalle Trofaiach im Spiel gegen die Kärntner U13-Landesauswahl konnte sich…
Read More
Fünfhaus sinnt daheim auf Revanche gegen Graz

Fünfhaus sinnt daheim auf Revanche gegen Graz

Aktuelles, Saison, Spielberichte & Aktuelles
Es wird ein langer Handball-Sonntag am 10. März in der Sporthalle Tellgasse. Nach U 18-Spiel am Vormittag, Match des Fünfhauser Frauenteams zu Mittag spitzt sich gegen Abend alles zu. Ab 17.00 Uhr tritt Koppensteiner WAT Fünfhaus im Unteren Play Off der HLA CHALLENGE daheim gegen HIB Grosschädel Stahl Graz an. Mit den Steirern hat Fünfhaus noch eine Rechnung offen. Der im Auswärtsspiel in Graz durch ein Remis verlorene Punkt gegen den Tabellenvorletzten hat Fünfhaus den Einzug ins Aufstiegs-Play-Off gekostet. Anschließend folgt ab 18.45 Uhr das Topspiel Zweiter gegen Erster in der Regionalliga Ost zwischen WAT Fünfhaus und Union Sparkasse Horn. Der Volksmusik-Hit "Steirermen san very good" trifft auf den Tabellenvorletzten HIB Graz zwar nicht zu. Umso mehr schmerzt noch immer der Punkteverlust im Auswärtsspiel, auch wenn Fünfhaus dort das Match…
Read More
Regionalliga: Männer famos, Frauen heroisch

Regionalliga: Männer famos, Frauen heroisch

Aktuelles, Portfolio, Saison, Spielberichte & Aktuelles
Die Handballer des WAT Fünfhaus strahlten am Sonntag nach dem Sieg der Kampfmannschaft am Samstagabend gegen Korneuburg mit der Sonne um die Wette. Am Abend waren drei Sieg - in der Männer-Regionalliga, bei der M1 und bei der U 14 unter Dach und Fach. Für das Frauenregionalliga-Team gab es nach toller Aufholjagd auf minus 1 knapp vor Schluss auswärts gegen das Topteam von GKL Krems Langenlois letztlich doch kein Happy end. In der Regionalliga Ost kommt es am kommenden Sonntag, 10.März, ab 18.45 Uhr in der Sporthalle Tellgasse zum Kracher zwischen dem Tabellenzweiten WAT Fünfhaus gegen Spitzenreiter Union Sparkasse Horn. Die Fünfhauser Männer zeigten sich in der Regionalliga auswärts gegen den Wiener Lokalrivalen HC Fivers stark und sicherten sich in den letzten 10 Minuten einen 22:24-Sieg nach einem 11.11 zur…
Read More
Mit Moral, ohne Schönheitspreis 26:23-Heimsieg

Mit Moral, ohne Schönheitspreis 26:23-Heimsieg

Portfolio, Saison, Spielberichte, Spielberichte & Aktuelles
Klare Leistungssteigerung nach schwacher erster Hälfte: Das reichte Koppensteiner WAT Fünfhaus am Samstagabend im Heimspiel gegen Union Sparkasse Korneuburg für einen 26:23-Erfolg nach 12:14-Pausenrückstand. Nichts für Handballfeinspitze. Aber das Positive daran: Es war bereits der sechste Sieg in Serie für Fünfhaus seit der Weihnachtspause, damit ist Fünfhaus mit 14 Punkten jetzt mit einem Punkt Rückstand weiter härtester Verfolger von Brixton Fire Krems-Langenlois im Unteren Play Off der HLA CHALLENGE. Über Halbzeit eins in diesem zweiten Match im Unteren Play Off breitet man aus Fünfhauser Sicht am besten gnädig weitestgehend einen großen Mantel des Schweigens. Nach einem Dutzend Fehlwürfen in der Startphase, darunter einem Siebenmeter, ist es schon ein kleines Wunder, dass die Gäste aus Korneuburg nach 10 Minuten "nur" 0:3 in Führung liegen. Nach elf Minuten ist es der Jüngste,…
Read More
Heimstart im Play Off gegen Korneuburg

Heimstart im Play Off gegen Korneuburg

Saison, Spielberichte & Aktuelles
Auf die Fünfhauser Handballfans und den Red Block wartet am Samstag, 2. März, ab 19.00 Uhr. das erste Heimspiel im Unteren Play Off der HLA CHALLENGE. Gegner von Koppensteiner WAT Fünfhaus in der Sporthalle Tellgasse ist Union Sparkasse Korneuburg. Eine spannende Partie ist garantiert, weil beide Mannschaften im Durchdurchgang jeweils die Auswärtsspiele knapp gewonnen haben. Umso wichtiger wird die Unterstützung Zum Aufwärmen gibt es schon ab 16.45 Uhr das Aufeinandertreffen der Futureteams. Im Bild: Rückraumspieler Emil Scheicher (Foto: WAT Fünfhaus/Xavi Vegas) Koppensteiner WAT Fünfhaus ist mit einem 28:32-Auswärtssieg in Perchtoldsdorf am vergangenen Samstag in das Untere Play Off gestartet. Gegen Korneuburg wird jedenfalls eine Leistungssteigerung notwendig sein, um reüssieren zu können. Nach der Niederlage im November im ÖHB-Cup und daheim in der Meisterschaft setzte sich die Kampfmannschaft von Fünfhaus heuer…
Read More
Regionalliga-Sieg zwei Sekunden vor dem Ende

Regionalliga-Sieg zwei Sekunden vor dem Ende

Männer, Saison, Spielberichte, Spielberichte & Aktuelles
Das war ein Herzschlagfinish mit einem Happyend für WAT Fünfhaus. Das Regionalligateam aus Fünfhaus sorgte bei Gastgeber UHC CNG Gänserndorf am Sonntagabend für lange Gesichter. Denn Timo Issing gelang für die Fünfhauser auswärts nur zwei Sekunden vor der Schlusssirene der entscheidende Treffer zum 30:31 bei den Niederösterreichern. Dabei war Gänserndorf zur Pause noch mit 18:14 in Führung gelegen. Das Regionalligateam mit Coach Attila Czetenyi liegt nach zehn von 18 Runden nun mit 14 Punkten als Tabellendritter nur 3 Punkte hinter Spitzenreiter Union Sparkasse Horn. Issing ließ nicht nur seine Fünfhauser Mannschaftskollegen jubeln, sondern krönte mit seinem 10. Tor im Auswärtsspiel in Gänserndorf auch seine starke Leistung. Nach 41 Minuten ging die Fünfhauser Regionalligamannschaft in Gänserndorf mit 21:22 in Führung. Danach stand die Partie Spitz auf Knopf, wobei die Gastgeber bis…
Read More