24.2.2024 – 19:15 – Perchtoldsdorf ** UHLZ Perchtoldsdorf Devils - Koppensteiner WAT Fünfhaus **

Fünfhauser Jahrgang 2000 bei Turnier in Celje (Slowenien)

Start mit neuem Trainer Sauschlager: Spiele gegen Nationalteams von Katar und Slowenien

Für ein Dutzend Spieler des WAT Fünfhaus (Jahrgang 2000) beginnt an diesem Wochenende die Vorbereitung auf die neue Saison 2015/16 mit einem stark besetzten Turnier im slowenischen Celje. Neu ist auch der Cheftrainer: der neue Fünfhaus-Jugendleiter Mariio Sauschlager hat diese Mannschaft übernommen. Das Turnier von Donnerstag, 20. August, bis Sonntag, 23. August hat vor allem Test- und Trainingscharakter. Die Fünfhauser Burschen bekommen es dabei jedenfalls mit attraktiven Gegnern zu tun. In der Altersklasse 2000 und jünger unterlagen die mitgereisten zehn Fünfhauser am Donnerstagabend dem Nationalteam aus Katar knapp mit 18 zu 17.  Am Samstag wartete der schwerste Brocken: gegen das slowenische Jugendnationalteam gab es ein 30:12.

Dazwischen stand am Freitagabend das Spiel gegen eine weitere slowenische Mannschaft auf dem Turnierplan. In einer von Fünfhaus alles andere als berauschend geführten Partie gab es am Ende eine 15:8-Niederlage gegen RK Hrastnik. Zum Abschluss des Turniers gab es aber für die Fünfhauser in Celje noch ein Erfolgserlebnis: Das steirische Team aus Bärnbach/Köflach wurde kiar mit 35 zu 18 besiegt.

Folgende Fünfhauser Spieler sind in Celje, knapp 40 Kilometer auf der Autobahn nach Marburg gelegen, dabei: Ramani Bajram, Niklas Magyar, Chrissi Fercher, Marko Pavelic, Jakob Mechtler, Jakob Regitnig-Tillian, Ben Wimazal, Ellias Kofler, Rafael Jonas, Jan Sabath.