Red Block Flashnews

Klarer Sieg im „Spitzenspiel“

Tabellenerster gegen Tabellenzweiter lautete heute in der Wiener Liga die Ausgangslage und somit konnte man im Vorfeld von einem Spitzenspiel sprechen. Gegner im ersten Spiel in der wiedereröffneten Tellgasse waren die Danube Flyers. Unsere Jungs starteten gut in das Spiel und führten nach 14 Minuten bereits mit 10:2. Danach war das Spiel in den Köpfen der Spieler bereits beendet und dementsprechend fiel die Leistung in den restlichen 16 Minuten der ersten Halbzeit aus. Die Gäste aus Transdanubien konnten bis zur Halbzeit auf 15:10 verkürzen. In der Halbzeit wachte das Team wieder auf und schwor sich eine konzentrierte Leistung bis zum Ende abzuliefern. Dies gelang auch und somit konnte man das Spiel völlig souverän mit 40:21 gewinnen! Somit distanziert man die Danube Flyers auf fünf Punkte. Erster Verfolger ist nun wieder der HCKW, der aber auch schon vier Punkte Rückstand aufweist.

Wesentlich schlechter erging es unserer U16 gegen WestWien. Man verlor deutlich mit 11:32.

Die U13 konnte hingegen gegen die Danube Flyers mit 32:27 gewinnen und bleibt somit ungeschlagen!

Bereits gestern spielte die U12 ebenfalls gegen Danube Flyers. Leider fehlten drei Stammspieler. Dennoch konnte ein 19:19 erreicht werden!

 

 

Bezahlte Werbeeinschaltung

WAT15 Newsletter

Trends

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen