Red Block Flashnews

Trainingslager am Hochkar

Lieber RED BLOCK!

Unsere Jugendmannschaften von U10 bis U16 haben ihr Trainingslager von 20.-25.8.2018 erfolgreich absolviert. Das Jufa Hochkar versorgte uns hervorragend und bot uns optimale Bedingungen in Form von gutem Essen Handballfeldern, Fitnessräumen und steilen Laufstrecken. Neben viel Handball, standen daher auch Kraft- und Laufeinheiten am Programm. 

So hat sich zum Beispiel unsere U12 (auch mit Hilfe von Videomaterial) auf ihre erste Saison ohne Manndeckung vorbereitet. Ein Trainingsspiel mit den Handball Wölfen (@Wölfe vielen Dank dafür) war ebenfalls Teil dieser Vorbereitung. 

Die U13 und U14 möchte, auch durch vermehrtes körperliches Training, an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen. Die von Muskelkater geplagten Spieler ließen sich davon jedoch nicht unterkriegen und trainierten fleißig bis zum letzten Abpfiff. 

Schwieriger war es hingegen bei der U15 und U16. Dort werden wir in einer Spielgemeinschaft mit Post SV in die kommende Saison starten, da unser letztjähriges Staatsmeisterteam von anderen Vereinen aufgekauft wurde. Die Schwierigkeit bestand darin, aus zwei Teams eines zu formen. Diese Aufgabe hatte mit dieser Woche auf jeden Fall einen guten Start. 

Etwas müde, aber gut vorbereitet freuen sich unsere Teams auf das Schmelzturnier, das kommende Woche (31.8.- 2.9.) startet.

Liebe Grüße,

die WAT 15 Jugendtrainer

 

 

Bezahlte Werbeeinschaltung

WAT15 Newsletter

Trends

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen