Red Block Flashnews

Für ein wahres Highlight sorgte unsere U12. Mit nur einer einzigen Niederlage, im Finale gegen Essa HB aus Frankreich (16:18) und sechs Siegen eroberte sie Silber bei diesem stark besetzten Turnier! Im U12 Bewerb traten insgesamt 19 Mannschaften an.

Unsere U14 trat bereits stark ersatzgeschwächt bei diesem Turnier an. Von der Staatsmeisteraufstellung war nur ein Spieler vertreten. Während des Turniers kam es nochmals zu Ausfällen durch Krankheit und Verletzungen. Dennoch konnte man drei Siege einfahren und somit Platz 12 von 23 Teilnehmer erobern! Das letzte Spiel gegen Nova Gorica aus Slowenien ging wieder unglücklich mit 14:15 verloren.

Insgesamt war es wieder ein tolles Turnier und eine großartige Erfahrung für unsere Spieler!

Nun wünschen wir eine angenehme Heimfahrt und verabschieden uns endgültig in die wohlverdiente Sommerpause 😎🍺🦑🦐🐟🌊🍉🥥🍍🍕🏊‍♂️🛫⚓️⛴🗽🗿🏝🎉🎊

 

 

Die U12 erreicht durch einen dramatischen 16:15 Sieg gegen Selestat das Finale in Koper!!!

Beim Stand von 15:15 und zwei Minuten Spielzeit gab es eine doppelte Zeitstrafe und einen 7 Meter gegen uns. Doch „Ersatzgoalie“ Gabriel Kofler konnte den 7- Meter entschärfen. 5 Sekunden vor Ende vollendete dann Nepomuk Wilken zum 16:15 Spielstand!!!

 

 

Unsere U20+ spielte heute ihr letztes Saisonspiel in der Posthalle gegen HCKW. Dort gelang eine wahre Überraschung. Der Tabellenvierte wurde mit einem 32:27 Sieg niedergerungen! Ausschlaggebend war die starke Abwehr- und Tormannleistung in der zweiten Halbzeit, wo man nur noch zehn Gegentore zuließ!

Somit beendet unser junges Team die Saison, noch vor den Danube Flyers und WestWien, auf Platz 7!

Übrigens konnte heute Atzgersdorf ihr erstes Relegationsspiel gegen Tulln

mit 25:24 gewinnen. Somit lebt die Chance auf die Regionalliga für unsere Kampfmannschaft! Das Rückspiel findet nächste Woche in Tulln statt.

 

 

 

Unsere U12 stürmt in das Halbfinale! Gegen Saeby aus Dänemark konnte man sich völlig souverän mit 15:7 durchsetzen! Bereits um 10:40 Uhr startet das Halbfinale gegen Selestat aus Frankreich!

Die U14 verlor ihr Kreuzspiel gegen San Vito Marano aus Italien mit 13:15. Morgen spielt man dann um den 11.Platz.

 

Im letzten Saisonspiel gewann unsere U13 gegen Atzgersdorf souverän mit 32:22. Leider gewannen die Fivers ihr Entscheidungsspiel gegen WestWien. Somit reicht es für unsere Jungs leider „nur“ für die Vizemeisterschaft in dieser Saison, da man das direkte Duell mit den punktgleichen Fivers -2 verlor...

 

 

 

Unsere U14 durfte heute vormittags gleich zwei Siege feiern. Gegen HC Schoten aus Belgien gewann man souverän mit 25:8. Der nächste Gegner, Morteaux aus Frankreich, hielt schon besser mit, dennoch behielten unsere Jungs auch in diesem Spiel mit einem 28:17 die Oberhand! Somit schließt man als Gruppendritter die Gruppenphase ab. Das Viertelfinale wurde verpasst. Nun geht es ab morgen um die Plätze 9-12!

 

Die U12 konnte ihr letztes Gruppenspiel gegen Essa HB aus Frankreich ebenso souverän mit 20:13 gewinnen. Morgen um 9:20 Uhr geht dann das Viertelfinale los!

 

Das Wichtigste zuerst: Unsere U12 fixierte die Titelverteidigung!!🎊🎊

Gegen die Wölfe gab es einen klaren 29:9 Sieg! Wir freuen uns auf die Staatsmeisterschaften zu Pfingsten in Bregenz!

 

Die Kampfmannschaft konnte die Saison mit einem Sieg abschließen. Gegen HCKW gab es einen ungefährdeten 31:18 Sieg!

 

Unsere M1 konnte die Saison fast perfekt gewinnen. Im abschließenden Spiel gegen Post/3 konnte man klar mit 36:23 gewinnen. Somit beendet man die Saison ungeschlagen mit dem klaren Meistertitel und nur einem Minuspunkt in der Saison.

 

Die U13 gewann gegen WestWien mit 31:26 und hofft nun auf einen Punkteverlust der Fivers!

 

Die U15 gewann klar gegen die Wölfe mit 34:17 und steuert auf Platz 2 in der Frühjahreswertung der U15 zu!

Die einzige Niederlage „passierte“ unsere U20+. Man führte lange Zeit gegen Post und zeigte eine tolle Leistung. Am Ende verlor man mit 25:30 gegen Post!

Unsere U12 konnte heute zwei wichtige Siege einfahren und steht bereits jetzt, vor dem letzten Gruppenspiel, als Gruppensieger im Viertelfinale. Gegen Israel B gab es nach einer sehr tollen Leistung einen 15:10 Sieg. Gegen Jura Comittee aus Frankreich wurde der Gruppensieg mit einem klaren 29:13 Sieg besiegelt.

Morgen spielt man noch das letzte Gruppenspiel gegen Essa HB aus Frankreich. Am Samstag folgt dann das Viertelfinale!

Die U14 konnte ihr erstes Spiel gegen Essa HB klar mit 25:9 gewinnen. Im zweiten Spiel gegen körperlich sehr starke Tschechen von Karvina setzte es leider eine sehr unglückliche 15:16 Niederlage. Morgen stehen noch zwei weitere Gruppenspiele am Programm!

 

 

Perfekter Sonntag für unsere Teams inklusive unfassbarem Jubiläum:

Unsere U12 steht plötzlich vor der Titelverteidigung. Gegen Atzgersdorf konnte man sich knapp durchsetzen, unser größter Rivale, die Fivers, verloren überraschend gegen WestWien. Im letzten Spiel spielen wir gegen den Tabellenletzten, die Wölfe. Mit einem Sieg wäre der erneute Titelgewinn des 05er Jahrgangs perfekt!!

Der M1 ist bereits die Titelverteidigung gelungen. Gestern stand man bereits als Meister fest, da Atzgersdorf überraschend gegen Post/2 verlor. Im heutigen Spiel gegen Kagran konnte man sich klar durchsetzen. Franz Staber feierte hierbei ein besonderes Jubiläum. Mit dem heutigen Einsatz hat er in 50 (!!!) Saisonen hintereinander mindestens ein Spiel absolviert 😱😱😱

Ergebnis: 48:15

Unsere U20+ verlässt den Tabellenkeller. Gegen die Danube Flyers konnte man sich souverän durchsetzen und liegt somit derzeit auf dem achten Platz!

Ergebnis: 32:26

Unsere U14 bekam heute ihre Meistermedaillen verliehen. Danach hatte WestWien keine Chance gegen uns! Das Ergebnis, 43:17(!!), sagt bereits alles aus! Die Jungs befinden sich jetzt schon in Topform für die Staatsmeisterschaft in knapp drei Wochen!

Auch die U15 konnte heute gewinnen. Am frühen Morgen konnte man sich gegen Post mit 26:19 durchsetzen!

Geiler Sonntag 💪🏻💪🏻💪🏻👑👑👑🎊🎊🎊

 

 

 

Unsere U12 startete mit einem ungefährdeten 19:8 Sieg gegen Nova Gorica aus Slowenien in das Turnier!

 

Schlechter erging es der U14 gegen Yang Ming aus Taiwan. Gegen diesen starken Gegner gab es leider eine 9:16 Niederlage.

 

Am Abend steht noch die Eröffnungsfeier am Programm. Morgen nachmittags geht es dann mit jeweils zwei Gruppenspielen weiter!

 

 

Unsere Kampfmannschaft zeigte sich heute in der Posthalle in meisterlicher Form. Auswärts gegen den Tabellendritten, Post, gab es einen 38:21 Kantersieg! In den letzten 17 Minuten bekam man nur noch ein (!!) Gegentor!

Nun steht am Dienstag das Entscheidungsspiel um den Wiener Meistertitel gegen Atzgersdorf an!

Bei einem Sieg steht man bereits als Meister fest!

Alle Fünfhauser: Kommt in die Halle und unterstützt unser Team!

 

Wann? 1.5. 15:00 Uhr

Wo? Tellgasse

 

 

Die Handballsaison ist für uns noch nicht zu Ende. Morgen geht es bereits zum dritten Mal in Serie zum 26.Eurofest nach Koper. Allerdings treten wir diesmal nur mit zwei Teams (U14+U12) an. Die Gruppenauslosung hat uns tolle internationale Gegner beschert:

 

U12 —> Essa HB (Frankreich), Jura Comittee (Frankreich), Israel B und Nova Gorica (Slowenien)

 

U14 —> Essa HB, HC Schoten (Belgien), HCB Karvina (Kroatien), Morteau (Frankreich) und Yang Ming (Taiwan)

 

Wir berichten natürlich wieder live vor Ort. Am Mittwoch beginnen die Spiele! Hier könnt ihr euch den Spielplan und die Resultate ansehen:

 

https://eurofest.si/en/a/12/schedule.html

 

 

 

Im heutigen Topspiel der U13 konnte sich unser Team klar mit 21:15 durchsetzen! Leider bleibt ein Wermutstropfen: Das Hinspiel wurde mit 22:30 verloren, somit fehlen uns zwei Tore um auch in der Tabelle die Fivers zu überflügeln. In den nächsten zwei Runden treffen die Fivers allerdings auf WestWien. Verlieren die Fivers mindestens einen Punkt, könnte unser Team den Meistertitel noch verteidigen!

 

 

WAT15 Newsletter

Trends

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen