Blog

U 16 steht im Finale - gegen Dänen


WAT15 U16 Koper Turnier

Fünfhaus klarer Gewinner gegen Gradec und 14:12-Sieger gegen Neerpelt aus Belgien

Finale! Die U 16 des WAT Fünfhaus schafft mit zwei souveränen Erfolgen in den letzten beiden Gruppenspielen am Mittwoch den Einzug ins Endspiel. Der wartet mit Hjorten aus Dänemark aber ein extrem guter Gegner am Donnerstag Nachmittag. Zusatzbelohnung: nach den Gruppenspielen am Filz-belegten Freiplatz geht es nun in die große Halle.

Die U 16 mit Coach und Jugendleiter Mario Sauschlager ging von Anfang an konzentriert in die Mittwoch-Spiele. Mit Ari Nimanaj im Tor als Rückhalt zeigt das Team den Slowenen gleich, wo der Bartl den Most herholt. Jakob "RT" Regitnig-Tillian spielt Vollstrecker. Es geht locker, am Ende kann Sauschlager sogar die spielfreien U 14/15'Spieler von der Bank bringen wie Lucas Eder. Endstand 17:10 (8:4)

WAT Fünfhaus: Edis Kovacevic 4, Chris Fercher 3, Elias Kofler 2, Jakob Regitnig-Tillian 4, Jakob Mechtler, Jan Sabath, Alex Merlicek 2, Raphael Jonas, Fabian Hofbauer 2, Lucas Eder, Marko Pavelic, Ari Nimanaj (Tor), Marko Nikolic (Tor).

Der letzte Gegner Sporting Neerpelt aus Belgien ist aber ein anderes Kaliber. Eine rasche rote Karte spielt Fünfhaus in die Hände. In der ersten Halbzeit halten die Belgier dagegen, ein blendender Ari Nimanaj im Tor ist mehrmals zur Stelle. Mit einer kompakten Mannschaftsleistung setzt sich Fünfhaus nach 5:3 zur Pause leicht ab. Mister Überall Elias Kofler, Jakob Mechtler und Fabian Hofbauer stechen noch heraus, gegen Ende ist die Verteidigung etwas unkonzentriert, aber der 14:10-Erfolg steht nicht in Frage.

WAT Fünfhaus: Edis Kovacevic, Chris  Fercher 3, Elias Kofler 2, Jakob Regitnig-Tillian, Jakob Mechtler 2, Jan Sabath 2, Alex Merlicek 3, Raphael Jonas, Fabian Hofbauer 2, Ari Nimanaj (Tor).

 


Kommentiere den Artikel U 16 steht im Finale - gegen Dänen
Be the first to comment
Please login to comment
Bezahlte Werbeeinschaltung

WAT15 Newsletter

Trends

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen