Blog

Fünfhauser U 13 biegt starke Franzosen

U13 siegt nach starker zweiter Hälfte gegen Team aus Lyon

Das war nichts für schwache Nerven. Die U 13 des. WAT Fünfhaus mit Coach Patrick Depauly drehte  am Montag Abend das Match gegen UODL Lyon nach 8:9-Rückstand zur Pause noch in einen 18:16-Erfolg. Benni Berger hielt in Halbzeit eins Fünfhaus mit seinen Toren fast im Allleingang gegen quirlige, spielstarke Franzosen im Spiel. Bei 11:11 verwandelte Johannes Zenk einen ganz wichtigen Siebenmeter und dann gleich noch zwei - das war die Wende. Im Finish rannten die Franzosen nochmals an, Fünfhaus hielt sie aber auf Distanz.

WAT Fünfhaus: Benni Berger 7, Johannes Zenk 3, Patrick Petrovic 2, Hannu Schütze 3, Luis Mechtler, Franko Lastro 3, Raphael Wolfsberger (auch Tor), Raphael Klammer (Tor).


Kommentiere den Artikel Fünfhauser U 13 biegt starke Franzosen
Be the first to comment
Please login to comment
Bezahlte Werbeeinschaltung

WAT15 Newsletter

Trends

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen