Blog

Schmelz-Turnier: Anmeldefrist läuft bald ab

Nachwuchs-Handballer aus Europa in Wien: Jetzt ist auch Team aus der Türkei dabei

Die Nennfrist für das 23. Internationale Schmelz-Turnier endet am 20. Juni 2015. Es bleiben also nur mehr wenige Tage, um sich online unter www.schmelz-turnier.at anzumelden. Das Schmelz-Turnier, das vom WAT Fünfhaus unter der Leitung von Turnier-Gründer Ernst Stangl organisiert wird, findet von 3. bis 6. September 2015 Auf der Schmelz in Wien statt. Zahlreiche Mädchen- und Burschenmannschaften aus mehreren europäischen Staaten haben bereits genannt: aus Deutschland, Ungarn, Tschechien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina oder Rumänien und Polen.

Nach mehrjähriger Pause hat sich auch eine Mannschaft aus der Türkei angemeldet: ein Team des Jahrgangs 1999 aus Izmir. Eine Premiere steht ebenfalls bevor: Wenn alles klappt, wird erstmals ein Team aus Finnland beim heurigen Schmelz-Turnier mit dabei sein.

Der österrreichische Handball-Nachwuchs, darunter die starken Mannschaften aus Wien, bekommt es damit bei Österreichs größtem Jugendhandballturnier, im Vorjahr nahmen knapp 100 Teams aus 12 Nationen teil, mit starker Konkurrenz zu tun. Gespielt wird in folgenden Altersklassen: bei den Burschen Jahrgänge 1997, 1999, 2001 und 2003 sowie bei den Mädchen Jahrgänge 1999, 2001 und 2003.

 

Kommentiere den Artikel Schmelz-Turnier: Anmeldefrist läuft bald ab
Be the first to comment
Please login to comment
Bezahlte Werbeeinschaltung

WAT15 Newsletter

Trends

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen