Blog

Tecton WAT Atzgersdorf-WAT 15

Ergebnis: 31:37 (15:19)

Kader: Roßbacher (T), Korner (4), Ettinger (1), Kofler (4), Pamlitschka (9), Kornfeld, Milczarek (8), Heckel (3), Trampisch (1), Dondras (4), Izrailov, Mamela (3)

Bericht: Mit diesem Sieg gegen Atzgersdorf konnten wir unser Saisonziel, den 3.Platz, erreichen. Zum ersten Mal überhaupt konnte man sich vor Atzgersdorf in der Meisterschaft platzieren. Beide Duelle konnten souverän mit einem insgesamten Torverhältnis von +28 gewonnen werden! Hier kann man die tolle Entwicklung dieses Jahrganges erkennen!

Der Beginn verlief etwas holprig, da man in der Abwehr kaum ein 1-1 Duell gewinnen konnte. Unser Tormann Pauli Roßbacher verhinderte einen Rückstand, somit stand es nach 9 Minuten 4-4. Nach einem Time-Out indem ein konsequentes Deckungsspiel gefordert wurde, konnte man nach 23 Minuten bereits mit 14-7 in Führung gehen. Doch in den letzten 7 Minuten der 1.Hälfte vernachlässigte man das Abwehrspiel komplett und bekam in 7 Minuten 8 (!!!) Gegentore! Da unser Angriff weiterhin funktionierte konnte man noch mit einen 4 Tore Vorsprung in die Halbzeit gehen. Leider verabsäumte man es den Sack zu zumachen. Jedoch schaffte Atzgersdorf es in der zweien Hälfte nicht mehr uns gefährlich zu werden. Nach 47 Minuten stand es bereits 31-22 für unsere Mannschaft. In den letzten 13 Minuten vergaß man abermals auf das Abwehrspielen. Näher als 32-27 kamen die Atzgersdorfer jedoch nicht mehr. Im Endeffekt ein souveräner Sieg. Mit einem besseren Abwehrspiel jeweils am Ende der beiden Hälften wäre jedoch ein noch höherer Sieg möglich gewesen!

Kommentiere den Artikel Tecton WAT Atzgersdorf-WAT 15
Be the first to comment
Please login to comment
Bezahlte Werbeeinschaltung

WAT15 Newsletter

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen