Blog

Tabellenführer Bruck kommt

Gegner Buck an der Mur kommt sicher mit breiter Brust in die Halle nach Fünfhaus (Tellgasse 3). Seit Mitte November 2013 haben die Steirer kein Spiel mehr verloren. Allerdings ist es der Fünfhauser Mannschaft mit dem Trainer-Duo Wolfgang Jochmann und Toni Kadic gelungen, zum Auftakt des Meister-Play-Offs Anfang Februar in Wien den damaligen Spitzenreiter Tirol von der Tabellenspitze zu stoßen. Danach gab es zuletzt in den Auswärtsspielen gegen St. Pölten und Trofaiach zwei glatte Niederlagen. Dazu kommt, dass beispielsweise der Einsatz von Max Wagner für das Heimspiel gegen Bruck zuletzt mehr als fraglich war.

Die Handball-Samstag in der Tellgasse beginnt allerdings in der Bundesliga schon am Nachmittag. Ab 16 Uhr spielt die starke U 20 von WAT Fünfhaus gecoacht von Mario Sauschlager gegen den HC Bruck. Auch sie haben sich das Anfeuern durch die Fünfhauser Fans verdient.

Kommentiere den Artikel Tabellenführer Bruck kommt
Be the first to comment
Please login to comment
Bezahlte Werbeeinschaltung

WAT15 Newsletter

Trends

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen