Blog

Dronninglund: Tore, Torschützen, Ergebnisse

Torschützenliste U 16 Dronninglund:

Rudi Trampisch 46, Fabio Spitz 24, Samuel Kofler 17, Wiktor Milczarek 16, Florian Ettinger 12, Max Mitteregger 9, Dominik Kern 9, Laurin Koblicha 8, Tobias Fuchs 7, Jakov Pavic (Tormann).

Ergebnisse U 16

Vorrunde:

WAT 15 gegen Növling/1 (Dänemark) 11:12

WAT 15 gegen Dronninglund/2 (Dänemark) 22:2

WAT 15 gegen Kjökkelvikk/2 (Norwegen) 32:7

WAT 15 gegen SV Frisia Lindenholm (Deutschland) 24:10

Zweiter Platz nach der Vorrunde hinter Növling/1

A-Finalrunde:

WAT 15 gegen Astrup/Hammelev (Dänemark, späterer Sieger im U 16-Turnier) 13:16

WAT 15 gegen Sporting Neerpelt (Belgien) 13: 13

WAT 15 gegen Primorskaya St. Petersburg (Russland) 23:16

WAT 15 gegen Yuan Ming (Taiwan) 13:14

Dritter Platz mit 3 Punkten in der A-Finalrunde in Dronninglund

Bei der U 18 von WAT Fünfhaus war in Dronnninglund Gänserndorf-Gastspieler Conrad Gößnitzer bester Torschütze mit 30 Toren (siehe unten) vor Gregor Pamlitschka mit 27 Toren.

Diie U 18 erzielte in Dronninglund folgende Ergebnisse:

Vorrunde:

WAT 15 gegen HEI (Dänemark) 17:18

WAT 15 gegen Alberta (Kanada) 11:13

WAT 15 gegen DJK Oespel-Kley (Deutschland) 18:6

WAT 15 gegen Sindal IF (Dänemark) 16:12

A-Finalrunde:

WAT 15 gegen Astrup/Hammelev (Dänamark) 9:13

WAT 15 gegen Ingstrup Efterskole (Dänemark) 14:10

WAT 15 gegen Team Hjörring (Dänemark)

WAT 15 gegen Sindal IF (Dänemark) 16:16

Damit wurde die Fünfhauser U 18 mit 3 Punkten 3. In der A-Finalrunde

Torschützen gesamt U 18 Dronninglund

Conrad Gößnitzer 30, Gregor Pamlitschka 27, Xaver Schmid 25, Philipp Körner 23, Jan Briel 19, Georg Falkenberg 4, Alexander Kornfeld 4, Gregor Scharmitzer 2.

Kommentiere den Artikel Dronninglund: Tore, Torschützen, Ergebnisse
Be the first to comment
Please login to comment
Bezahlte Werbeeinschaltung

WAT15 Newsletter

Trends

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen