Verein

Beim zweiten freundschaftlichen Länderspiel des Österreichischen Herren Nationalteams gegen Serbien, rückte wieder einmal eine starke Gruppe Fünfhauser aus, um zusammen mit dem ÖHB perfekte Rahmenbedingungen für die Vorbereitung zur EM im Jänner in Kroatien zu schaffen.

In einer außerordentlichen Generalversammlung wurden die Vereinsstatuten  des WAT Fünfhaus Handball geändert und damit neue Statuten beschlossen. Dem Beschluss am 10. Oktober war in der Vergangenheit bereits eine intensive Beratungs- und Diskussionsphase vorangegangen. 

Die Neuregelung betrifft insbesondere das Stimmrecht der Mitglieder. Nunmehr sind Mitglieder ab dem 16. Lebensjahr stimmberechtigt. Alle Mitglieder, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, können ihr Stimmrecht durch ihren gesetzlichen Vertreter ausüben lassen. 

Der Beschluss in der a.o. Generalversammlung fiel einstimmig. Für die aufwendigen Vorarbeiten an der Statutenänderung gilt der besondere Dank an Stefan Schüchner, sowie an die Elternvertreter, die den ersten Vorschlag ausgearbeitet haben.

 

 

SPORTBOX - Dein Sportcamp

A.o. Generalversammlung des WAT Fünfhaus am 10. Oktober

Der Vorstand des WAT Fünfhaus Handball lädt die Mitglieder herzlich zur außerordentlichen Generalversammlung ein: Im Mittelpunkt steht dabei die seit längerem diskutierte Änderung der Vereinsstatuten.

 

Termin der a.o. Generalversammlung:

Dienstag, 10.Oktober 2017 um 19.30 Uhr

Ort: Beingassse 28/10 in 1150 Wien (=Wohnung von Fam. Rizek/Schüchner)

Tagesordnung:

1. Beschluss der neuen Vereinsstatuten

2. Allfälliges

 

P.S: es gibt die Möglichkeit, die künftig gültige Version der Statuten bei Kassier Stefan Schüchner einzusehen beziehungsweise diese Version per PDF von ihm zu erhalten.

Im Namen des Vorstandes des WAT Fünfhaus Handball

Karl Ettinger, Wien 24. September 2017 

 

 

 

 

 

Deutlich über 200 Personen versammelten sich bei der diesjährigen Weihnachtsfeier des WAT Fünfhaus Handball im Schutzhaus Zukunft auf der Schmelz und stellten den Saal an die Grenzen seines Fassungsvermögens.

Das Ende der laufenden Saison 2016/17 ist auch Gelegenheit, Rückschau und ein bisschen inne zu halten. 

Kurze Auszeit für die Frauenmannschaft.

Dank des ÖHB an WAT Fünfhaus Handball.

Am 5. September feierten Ehrenobmann Ernst Stangl und Handball-Mama Angelika Kofler runde Geburtstage.

Erfolgreiches Länderspiel in allen Belangen in der Albert-Schultz-Halle.

Zufriedenheit nach den beiden WM-Qualifikationsspielen am 9. und 17. Jänner.

Turbulentes Wochenende für WAT Fünfhaus.

WAT15 Newsletter

Trends

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen