Turniere

Klarer Finalsieg für U18 Nationalteam

Das 2000er Nationalteam konnte das Finalspiel der Europameisterschaft in Tulln gegen Tschechien deutlich mit 23:17 gewinnen.

Einmal mehr war eine starke Abwehrleistung die Basis für den letzten Endes doch relativ klaren Sieg gegen die auch bis dahin ungeschlagene starke Tschechische Mannschaft. Und auch in diesem Spiel steuerte der WAT Fünfhaus in Person von Elias Kofler (3 Tore) und zahlreichen unterstützenden Fans seinen Anteil am Sieg bei.

Wir gratulieren allen Spielern und dem Betreuerteam zu diesem schönen Erfolg. Wichtig war dieser auch deshalb, da das Team nun bei der kommenden WM und EM, sowie das 2002er Team bei der EM bei den A-Nationen spielen können.


Kommentiere den Artikel Klarer Finalsieg für U18 Nationalteam
Be the first to comment
Please login to comment
Bezahlte Werbeeinschaltung

WAT15 Newsletter

Trends

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen