Turniere

Das war nicht wie erhofft: Der zweite Tag des 27. Schmelzer Jugendhandball-Turniers begann für die Burschenteams des WAT Fünfhaus am Samstag mit einem Dämpfer für beide Teams in der Alterskategorie 2004. Fünfhaus 1 unterlag West Wien 2 mit 8:12. Danach musste sich Fünfhaus 2 zum
Auftakt Fivers Margareten mit 8:11 geschlagen geben.

Wegen der Corona-Schutzvorschriften sind beim Schmelzturnier heuer keine Zuschauer zugelassen. Alle Spiele werden aber bis zum Turnierende am Sonntagabend per Live-Stream auf www.schmelz-Turnier.at übertragen.

WAT15 Newsletter

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen