Saison

Vier junge Fünfhauser als Wischer beim EM-Schlagerspiel

Für den WAT Fünfhaus und seine 70 Volunteers bei der Handball-EM 2020 in der Wiener Stadthalle war Montag, der 20. Jänner, wohl der Höhepunkt beim dreiwöchigen Einsatz für den Österreichischen Handballbund (ÖHB). Das gilt insbesondere für vier Nachwuchsspieler des WAT Fünfhaus, die beim EM-Schlagerspiel zwischen Österreichs Nationalteam gegen Deutschland ab 20.30 Uhr als Wischer hautnah mit dabei waren. Clemens Achleitner, Luis Mechtler, Alex Odvarka und Felix Dobler konnten sich die Partie im wahrsten Sinn des Wortes erste Reihe fußfrei anschauen. An ihnen lag es nicht, dass Österreich letztlich Deutschland doch glatt mit 22:34 in der Hauptrunde unterlegen ist. Denn sie haben dafür gesorgt, dass wenn immer gefordert (schweiß)nasse Stellen auf dem Spielfeld trockengeschrubbt wurden. Ein unvergesslicher Abend für die vier Burschen des WAT Fünfhaus! 

Der WAT Fünfhaus war dank Sportredakteur Martin Lang bereits vor dem Österreich-Spiel gegen Deutschland in einer Live-Schaltung in der Sendung "Wien heute" am Montagabend im TV-Bild. Wenig später fand der WAT Fünfhaus als Veranstalter des Internationalen Schmelzer Jugendhandball-Turniers (www.schmelz-turnier.at)  bei Bundespräsident Alexander Van der Bellen, der als Ehrengast zu Match Deutschland-Österreich per Straßenbahn gekommen war, zwei offene Ohren. Das Staatsoberhaupt nahm sich Zeit, um sich nicht nur über die Tätigkeit der 70 Volunteers des WAT Fünfhaus bei der EM persönlich informieren zu lassen, sondern nah auch eine erste Einladung zum heurigen Schmelz-Turnier entgegen. Nach einjähriger, baubedingter Unterbrechung findet Österreichs größtes Jugendhandballturnier mit den besten heimischen Nachwuchsteams bei Mädchen und Burschen und rund 80 teilnehmenden Teams aus rund zehn Ländern heuer zum bereits 27. Mal statt - und zwar von 27. August bis 30. August 2020 bei Schönwetter auf den Freiplätzen rund um das Universitätssportzentrum auf der Schmelz, bei Regen in mehreren Hallen in Wien. Für den Bundespräsidenten gab es übrigens vom WAT Fünfhaus als Veranstalterverein ein Original-T-Shirt vom 26. und bisher letzten Schmelz-Turnier 2018. 


Kommentiere den Artikel Vier junge Fünfhauser als Wischer beim EM-Schlagerspiel
Be the first to comment
Please login to comment
Bezahlte Werbeeinschaltung

WAT15 Newsletter

Trends

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen