Saison

Kampfmannschaft siegt glatt gegen West Wien

In der Wiener Liga behält der WAT Fünfhaus nach fünf Runden die Weiße Weste. Am Samstag setzte sich die Fünfhauser Kampfmannschaft mit 40: 30 (Halbzeit 20:14) gegen Union West Wien durch. Der WAT Fünfhaus ist damit mit dem Punktemaximum von 10 Punkten Tabellenführer in der Wiener Liga. 

Im Spiel in der Stadthalle B baute der WAT Fünfhaus die Führung schon in der ersten Hälfte nach und nach aus. Jan Amberger brachte es im Laufe des Spiels schließlich auf 10 Tore. Bewährte Stützen waren Fabian Hofbauer und Max Mitteregger. Gregor Pamlitschka steuerte fünf Treffer gegen West Wien bei. Aber auch Kreisläufer Viktor Dudic und Fritz Bernkop-Schnürch konnten sich in dem Match mit je 2 Toren in die Schützenliste eintragen. Weitere Tore steuerten Alex Kornfeld, Florian Bohata und Edis Kovacevic bei. Am Ende stand ein ungefährdeter 40:30-Erfolg gegen West Wien.


Kommentiere den Artikel Kampfmannschaft siegt glatt gegen West Wien
Be the first to comment
Please login to comment
Bezahlte Werbeeinschaltung

WAT15 Newsletter

Trends

Key Facts

Hier finden sie ein paar Zahlen und Fakten die Ihnen bei der Entscheidung helfen WAT15 Sponsor zu werden.
So gut sind sie repräsentiert!
  • 150 SpielerInnen
  • 15 TrainerInnen
  • 300 aktive Eltern
  • 250 Spiele gegen 100 verschiedene Mannschaften
  • 1000e aktive Facebook LeserInnen